PHOTONOW! Sonderbeilage der Süddeutschen Zeitung
Ausgaben 2017 / 2018

So fotografiert man heute! Warum halten wir alles im Bild fest? Ganz einfach: Weil wir es können! Früher war das schlicht nicht möglich, viel zu teuer und unpraktisch. Jetzt dagegen ist die Kamera ein ständiger Begleiter und längst schon betätigen nicht mehr nur noch Profis den Auslöser. Schnell noch ein Bild vom Essen knipsen oder ein Selfie bei Facebook posten: Egal, wo wir sind – fast immer ist ein Handy oder eine Digicam griffbereit, um den Moment festzuhalten. Das Ergebnis: Immer mehr Menschen produzieren, verarbeiten und veröffentlichen eine immer größer werdende Zahl an Fotos – allein etwa 400 Millionen Bilder landen täglich allein auf Facebook.
PhotoNow! beschäftigt sich mit allen Themen, die damit einhergehen: Wie können die Bilder noch besser werden? Wie verwaltet man die große Anzahl an digitalen Daten? Welche Trends zeichnen sich aktuell ab und welche Tools sollte man kennen? Welche rechtlichen Faktoren sind zu beachten und wie holt man aus seinen Bildern auch ohne große Fachkenntnisse das Optimum heraus? Wer Spaß an Bildern hat, findet in PhotoNow! viele Anregungen, konkrete Tipps und nützliche Hinweise, die das tägliche Fotografieren leichter machen.

Aufgaben:

  • Konzeption der Sonderbeilage
  • Ideen- und Themenfindung
  • redaktionelle Betreuung und Umsetzung von drei Ausgaben
  • Briefing von Autoren
  • Texterstellung
  • Abstimmung mit Grafik & Bildredaktion
  • Lektorat
  • Einbindung von Anzeigenkunden
  • Contentaufbereitung für Online-Adaption auf sz.de